FANDOM


Das MemeBearbeiten

Zalgo ist ein Meme, bei dem man einen bekannten Comic/ein bekanntes Bild bearbeitet, mit gruseligen Ergebnissen. Man kann auch „unordentlichen Text“ verwenden als Langfassung von „Zalgo warz hiez“. Zalgo kann im jedem Kontext an den folgenden Worten, die immer gesagt werden, sobald er sich in der Nähe befindet, erkannt werden:

„Er kommt.“

Die KreaturBearbeiten

Zalgo ist ein Wesen, das man am Besten als „Entsetzen“ beschreiben kann, eine Kreatur von allergrößtem Schrecken. Er ist auch in manchen Kreisen als „Dieser, welcher hinter der Wand lauert“ oder „das nerzpedianische Schwarmdenken“ bekannt. Er ist eine augenlose Heimsuchung mit sieben Mündern. Er hält in seiner Rechten einen toten Stern und in seiner Linken die Kerzen, deren Licht Schatten ist. Er ist mit dem Blut von Am Dhaeger beschmutzt. Sechs seiner Münder sprechen in verschiedenen Zungen. Wenn die Zeit gekommen ist, wird die siebte das Lied singen, welches die Enden zu einem Ende bringen wird.

Um das nerzpedianische Schwarmdenken heraufzubeschwören.

Das Gefühl von Chaos heraufbeschwörend.

Ohne Ordnung.

Das nerzpedianische Schwarmdenken des Chaos. Zalgo

Dieser welcher hinter der Wand lauert.

ZALGO!

HerkunftBearbeiten

Zalgo ist die Erfindung von Dave Kelly (aka „Shmorky“ ) , ein SomethingAweful User und Flash Animator. Es wurde zum ersten Mal in Parodien auf Zeitungen auf einem halb-verborgenem Teil seiner Website erwähnt.

Nachdem sich das Meme verbreitet hat, erstellte Shmorkey mehrere Flash Animationen ( natürlich in seinem unnachbaren Stil) welche auf Zalgo Bezug nahmen. Seltsamerweise behauptet er, dass Zalgo nur Comics, Cartoons und Illustrationen betrifft, nicht es selbst. Tja, dass würde bedeuten, dass 99% der Zalgo-Pastas falsch liegen...ausser, er lügt...

Original (von Croshius)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.